Aktuelles aus der SELK (SELK-News)

Quelle: Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche | SELK – Aktueller Monat

  • Am 1. Februar konnte sich die Synodale Arbeitsgruppe für Anliegen von Frauen in der SELK mit erfreulich vielen Rückmeldungen beschäftigen, die ein Rundbrief an alle Frauen aktiver Pfarrer der SELK ausgelöst hatte. Die Situation dieser […]
  • Die für die Zeit vom 10. bis zum 14. April im Bereich der SELK geplanten österlichen Einkehrtage, die im Tagungszentrum der Lutherischen Kirchenmission der SELK in Bleckmar stattfinden sollten, wurden abgesagt. Die zur Kostendeckung nötige […]
  • Zum Abschluss der Weihnachtszeit war am 29. Januar der Handglockenchor der St. Michaelis-Gemeinde Kassel zu Gast in der Petrus-Kirche der SELK in Homberg/Efze. Auf deren Facebook-Seite heißt es: „Es ist immer wieder faszinierend zu erleben, […]
  • Am 31. Januar tagte die Redaktion des SELK-Kirchenblattes „Lutherische Kirche“ (LuKi) in den Räumen des Kirchenbüros der SELK in Hannover-Kleefeld erstmals in neuer Zusammensetzung, allerdings nicht ganz vollständig. Im Bild v.l.: Miriam Anwand, korrespondierendes Redaktionsmitglied, […]
  • Nach drei Jahren coronabedingter Zwangspause fand am 31. Januar erstmals wieder ein Jahresgespräch zwischen der Redaktion des SELK-Kirchenblattes „Lutherische Kirche“ (LuKi), dem Geschäftsführer der Missionshausdruckerei MHD Hermannsburg, Jens Bockelmann, und dem Geschäftsführenden Kirchenrat der SELK, […]
  • Für die Ausgabe 5/23 des Magazins „IDEA. Das christliche Spektrum“ hat SELK-Superintendent i.R. Wolfgang Schillhahn (Grünberg) den Beitrag in der Reihe „Die kleine Kanzel“ zu einem Paulus-Wort verfasst. Schillhahn: „‘Seid mutig und stark!‘ Das heißt […]